>

DIE GRÜNEN IM KREIS REUTLINGEN

Bundestagswahl - Nominierungsversammlung von Bündnis 90/Grüne im Wahlkreis Reutlingen

Bundestagswahl: Müller-Gemmeke soll's machen

VON THOMAS BARAL

PFULLINGEN. »Zum ersten Mal 100 Prozent!«, sagte Thomas Poreski anerkennend und gratulierte der damit auserkorenen Bundestagskandidatin von Bündnis 90/Die Grünen, Beate Müller-Gemmeke. Bei der Nominierungsversammlung der Grünen im Wahlkreis Reutlingen am Mittwochabend im »Alten Bahnhof« stand nach zwei Stunden das Ergebnis fest: Von 37 wahlberechtigten Grünen-Mitgliedern hatten 37 für das amtierende Bundestagsmitglied gestimmt. Müller-Gemmeke soll damit bereits zum dritten Mal für ihre Partei nach Berlin gehen.

www.gea.de/region+reutlingen/pfullingen+eningen+lichtenstein/bundestagswahl+mueller+gemmeke+soll+s+machen.5045982.htm