Mit der Regierung ins Gespräch kommen: Sozialstaatssekretärin Bärbl Mielich kommt nach Münsingen

Donnerstag, den 21. November19:00 Uhr Hotel „Hermann“, Marktplatz 1, Münsingen

2011 haben die Menschen in Baden-Württemberg die Grünen an die Regierung gewählt. Was hat sich seitdem getan und was erwarten die Bürgerinnen und Bürger von der Regierung? Darüber will die Staatssekretärin Bärbl Mielich am 21. November 2019 ins Gespräch kommen. Ab 19:00 berichtet Mielich im Hotel „Hermann“, Marktplatz 1, über Erfolge, Herausforderungen und anstehende Projekte der grün-geführten Landesregierung. Im Anschluss stellt sie sich den Fragen und der Diskussion. Darüber hinaus präsentieren die Grünen unter dem Motto „Das neue Baden-Württemberg“ ausgewählte Erfolge für Baden-Württemberg als Ausstellung und laden so zum Dialog ein. Mit dabei sind auch der Landtagsabgeordnete Thomas Poreski sowie der Kreisvorstand Reutlingen.

 

Die öffentliche Veranstaltung findet statt

am Donnerstag, den 21.11.2019

von 19:00 bis 21:00 Uhr

im Marktplatz 1, Hotel „Hermann“, 72525 Münsingen

 

Anreise

Für die Anreise aus Reutlingen habt ihr mehrere Möglichkeiten:

  • Um 18:00 Uhr fährt die Regionalbahn von Reutlingen mit einem Umstieg in Bad Urach . Ausstieg an der Lichtensteinstraße in Münsingen. Um 21:18 Uhr geht es dann umsteigefrei wieder zuück nach Reutlingen.
  • Außerdem kann man mit dem Bürger*innenbus Wannweil um 17.45 Uhr ab dem Grünen Büro in der Gartenstraße 18 fahren, mit Unterwegshalten in Pullingen, Lichtenstein,  St. Johann und Gomadingen. Für den Bus ist eine Anmeldung erforderlich.