Treffen der Mandatsträger*innen

Samstag, den 28. September 2019 09:00 bis 13:00 Uhr Haus der Jugend, Museumstraße 7, Reutlingen

Der KV Reutlingen bietet in Zusammenarbeit mit der GAR (Grüne und Alternative in den Räten Baden-Württembergs) eine Schulung an, die sich speziell an Neugewählte Mandatsträger*innen und deren Fragen zur Arbeit in den Gremien richtet.

Dieses Seminar richtet sich an neu gewählte Kommunalpolitiker*innen.

Es geht zwar um die Gemeindeordnung von Baden-Württemberg, aber nicht in Form von trockenem Paragrafenwissen, sondern mit Blick auf das konkrete Zusammenspiel von Gemeinderat, Verwaltung und Bürgerschaft. Es geht um die Fragen:

  • Wie sind Zuständigkeiten und Aufgaben zwischen Gemeinderat und Verwaltung verteilt?
  • Wie laufen die Entscheidungen im Gemeinderat und in der Verwaltung ab?
  • Welche Rechte und Möglichkeiten haben einzelne Gemeinderät*innen und Fraktionen, politische Ideen wirkungsvoll umzusetzen?
  • Welche Regeln gelten für das Einbringen von Anträgen?

Referentin: Cindy Holmberg GAR-Vorstand

Ab 14 Uhr laden wir alle Grünen und grünnahen Mandatsträger*innen ein, um sich auszutauschen und kennenzulernen. Die Vielzahl an gewonnen Mandatsträger*innen wollen wir mit euch feiern und gleich für eine gute Vernetzungsgrundlage schaffen. Unsere beiden Abgeordneten, Beate Müller-Gemmeke und Thomas Poreski werden auch dabei sein.