2020-17-07: … mehr Schwung fürs Rad!

das Video ist jetzt auf Youtube
https://youtu.be/5NH4v-AEq3k

Ein riesiger Erfolg war unsere 4. Fahrrad-Demo mit dem Motto „… mehr Schwung fürs Rad!“ mit circa 350 Teilnehmer*innen.
Mit dabei waren auch die GRÜNEN Angeordneten Beate Müller-Gemmeke MdB und Thomas Poreski MdL. An Stelle des verhinderten OB Thomas Keck sprach stellvertretend Philipp Riethmüller, Leiter der Taskforce Radverkehr, das Grußwort der Stadtverwaltung.

Dieses Jahr fuhr die Rad-Demo zum letzten Mal die Metzgerstraße gegen die Einbahnrichtung: ab August (nur zur Sicherheit: 2020) wird sie in beiden Fahrtrichtungen freigegeben – ein toller Erfolg der vorangegangenen Demos!
Philipp Riethmüller versprach uns auch die Umsetzung einer fahrradfreundlichen Überquerung der Karlstraße noch im Jahr 2021. Wir werden sehen, ob die Verwaltung dieses Versprechen auch einlöst – oder wir müssen mal wieder nachhelfen.

Wir danken allen Mitveranstaltern: Grüne Jugend Reutlingen, DIE GRÜNEN-Kreistagsfraktion, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN KV Reutlingen, Die Grünen und Unabhängigen, Fraktion im Reutlinger Gemeinderat und den Unterstützer ADFC, VCD, Critical Mass, Eltern für radelnde Schüler und Parents for Future.
Mein besondere Dank geht an Albrecht und Günter von der CM für ihre kurfristige Hilfe mit der Lautsprecheranlage.
Wir Veranstalter bedanken uns auch für die freundliche Kooperation und Mithilfe bei Herrn Knop/Abteilungsleiter Verkehrsabteilung und Herrn Bauer/Einsatzleiter der Polizei sowie den unterstützenden Polizistinnen und Polizisten.
Wir bedauern, dass es am Rande der Fahrrad-Demo – bei einer polizeilichen Absperrung – zu einem Motorradunfall kam.

Fernsehbericht

Der Lokalsender RTF1berichtet über die Fahrraddemo:
https://rtf1.de/mediathek.php?id=13804

Impressionen von der Demonstration

Neuste Artikel

2020-04-25 Tag des Baumes – Ein voller Erfolg trotz Corona Einschränkung

2019-06-05 Grüne Mitgliederversammlung wählt neuen Stadtvorstand

Ähnliche Artikel